deSIAM
0

Hähnchen "Satay"

Perfekt gepaart mit Erdnuss-Sauce

Einfach

Mild

30 Minuten

Zutaten: Portionen: 10 Spieße      

Hähnchen Satay
Satay-Set 1 Packung
Erdnuss-Kokosnuss-Sauce1 Flasche
Hühnerbrust200g
Koriander1 Bündel

Arbeitsweise

Hähnchen Satay

1. Mariniere das Huhn

Schneide die Hähnchenbrust in dünne Streifen und lege sie dann in eine Schüssel. Füge die Satay-Marinade hinzu.
Gut mischen und 30 Minuten lang im Kühlschrank aufbewahren.

Hähnchen Satay

2. Bereite die Spieße vor

Suche die Bambusspieße im Set und weiche sie 10 Minuten lang in kaltem Wasser ein. So verhinderst Du, dass sie beim Garen des Hähnchens verbrennen! Nimm das Hähnchen aus dem Kühlschrank und fädele die Hähnchenstreifen auf die Spieße.

Hähnchen Satay

3. Koche die Hähnchenspieße

Du kannst die Spieße im Ofen oder in einer großen Pfanne garen.
Begieße die Spieße von Zeit zu Zeit mit der übrig gebliebenen Marinade.

Hähnchen Satay

4. Serviere Dein Gericht

Serviere die Hähnchenspieße auf Tellern und garniere sie mit einer Handvoll frisch gehacktem Koriander.
Serviere dazu die deSIAM Satay-Erdnuss-Sauce.

- In den Warenkorb gelegt
- Dieses Produkt kann jetzt nicht in den Warenkorb gelegt werden. Bitte versuchees später noch einmal.