deSIAM
0

Knuspriger süß-sauer Tofu

Bringe das ultimative Komfort-Essen an!

Einfach

Mild

30 Minuten

Zutaten: Portionen: 2-4 Personen

Knuspriger süß-sauer Tofu
Reisessig
2 Esslöffel
Sriracha-Chili-Sauce
2 Esslöffel
Austernsauce2 Esslöffel
Milde Sojasauce
1 Esslöffel
Kokosnuss Zucker
2 Esslöffel
Wok-Öl mit Chili
1 Teelöffel
Tofu
300g
 Knoblauchzehen 3 Stück
Ananas, mundgerechte Stücke
150g
Zwiebel½ Stück
Kirschtomaten 6 Stück
Paprika ½ Stück
Cashewnüsse  30g
 Frühlingszwiebel 1 Bündel

Arbeitsweise

Mit Ananas, rotem Pfeffer, Zwiebeln, Tomaten und Frühlingszwiebeln,

Es ist gesund und liefert drei Deiner "5 am Tag"!

Knuspriger süß-sauer Tofu

1. Bereite die Würzsauce zu

Kombiniere in einem Glasgefäß Reisessig, Sriracha-Sauce, Austernsauce, Sojasauce, Kokosnusszucker und Wok-Öl.
Gut mischen und beiseite stellen.

Knuspriger süß-sauer Tofu

2. Brate den Tofu unter Rühren an

Tofuwürfel in einer Pfanne unter Rühren 3-5 Minuten goldgelb anbraten.
Aus dem Öl nehmen und auf Küchenpapier abtropfen lassen.

Knuspriger süß-sauer Tofu

3. Gemüse unter Rühren anbraten

Brate den Knoblauch in einer großen Sauteuse bei mittlerer Hitze an, bis er anfängt, golden zu werden. 
Fügen alles Gemüse auf einmal hinzu und schwenke sie schnell, um sie zu vermischen.

Knuspriger süß-sauer Tofu

4. Tofu und Sauce hinzufügen

Füge die Würzsauce und den Tofu hinzu und schwenke ihn, um ihn mit der Sauce zu überziehen. Koche weiter, bis der Tofu gar ist, und rühre die Frühlingszwiebeln und Cashewnüsse unter.

- In den Warenkorb gelegt
- Dieses Produkt kann jetzt nicht in den Warenkorb gelegt werden. Bitte versuchees später noch einmal.