deSIAM
0

Zitronengras-Rindfleisch

Unwiderstehlich lecker

Einfach

Mild

30 Minuten

Zutaten: Portionen: 2 Personen

Zitronengras-Rindfleisch
Sirloin-Rindersteak (in Scheiben geschnitten) 250g
Zitronengras-Paste15g
(1 Päckchen)
Fischsauce1 Esslöffel
Knoblauch (gehackt)2 Nelken
Jungmais (halbiert) 60g
Paprika (in Scheiben geschnitten)½ Stück
Zwiebel (in Scheiben geschnitten) 1 Stück
Koriander (gehackt)1 Bündel

Arbeitsweise

Zitronengras-Rindfleisch

1. Brate den Knoblauch in der Pfanne an

Erhitze 1 EL Pflanzenöl in einer Pfanne bei mittlerer Hitze.
Brate den gehackten Knoblauch unter Rühren goldbraun an.

Zitronengras-Rindfleisch

2. Das Rindfleisch unter Rühren braten

Als nächstes füge die Zwiebel hinzu und braten sie unter Rühren an, bis sie eine hellgoldene Farbe annimmt.

Füge dann das Lendensteak hinzu.

Zitronengras-Rindfleisch

3. Füge das Gemüse hinzu

Gebe die Paprika und den Jungmais hinzu.
Brate den Inhalt des Topfes unter Rühren an, bis er durchgekocht ist.

Zitronengras-Rindfleisch

4. Füge die Zitronengraspaste hinzu

Füge 1 Päckchen Zitronengraspaste und 6 EL Wasser hinzu. Das Wasser bricht die Paste auf und dickt die Sauce ein, sodass sie sich auf den Zutaten verteilen kann.

Zitronengras-Rindfleisch

5. 5. Füge die Würzmittel hinzu

Füge den Zucker und die Fischsauce hinzu, und bringe den Topf zum Kochen. Reduziere dann die Hitze und lass es kurz köcheln, damit sich alle Geschmacksrichtungen und Aromen entwickeln.

Zitronengras-Rindfleisch

6. Serviere Dein Gericht

Serviere das Gericht mit einer Handvoll frischem Koriander.

- In den Warenkorb gelegt
- Dieses Produkt kann jetzt nicht in den Warenkorb gelegt werden. Bitte versuchees später noch einmal.