deSIAM
0

Gebratene Reisnudeln mit Gemüse

Super einfach und im Handumdrehen gemacht!

Einfach

Mild

30 Minuten

Zutaten Für 2 Personen

Rindfleisch-Nudel-Salat
Reisnudeln
120g
Austernsauce2 Esslöffel
Milde Sojasauce1 Esslöffel
 Fischsoße1 Teelöffel
Kokosnuss Zucker  1 Teelöffel
Knoblauchzehen  2 Stück
 Tofu (gewürfelt)150g
Brokkoli-Röschen100g
Paprika
1 Stück
Kirschtomaten 4 Stück
 Jungmais 60g
 Pilze 60g

Arbeitsweise

Gebratene Reisnudeln mit Gemüse

1. Koche die Reisnudeln

Koche die Reisnudeln etwa 5 Minuten lang, bis sie weich sind.
Lasse die Nudeln abtropfen und spüle sie dann gründlich mit kaltem Wasser ab. So verhinderst Du, dass sie weiter kochen und zu weich für die Verwendung werden.

Gebratene Reisnudeln mit Gemüse

2. Bereite die Gewürzsauce zu

In einem Glasgefäß Austernsauce, Sojasauce, Fischsauce und Kokosnusszucker kombinieren. Gut mischen und beiseite stellen.

Gebratene Reisnudeln mit Gemüse

3. Das Gemüse unter Rühren braten

Füge Knoblauch, Tofu, Brokkoli Paprika, Jungmais, Kirschtomaten und Champignons hinzu. Etwa 2 Minuten unter Rühren braten.

Gebratene Reisnudeln mit Gemüse

4. Nudeln und Würzsauce hinzufügen

In Reisnudeln und Gewürzsauce braten.
Unter Rühren braten, bis sie durch sind, und sofort servieren.

- In den Warenkorb gelegt
- Dieses Produkt kann jetzt nicht in den Warenkorb gelegt werden. Bitte versuchees später noch einmal.