deSIAM
0

Hähnchenflügel mit Chili-Glasur

Eine makellose Balance von süß, salzig mit einem Hauch von Gewürzen

Einfach

Mild

30 Minuten

Zutaten: Portionen: 2-4 Personen

Hähnchenflügel mit Chili-Glasur
Hähnchenflügel
500g
Milde Sojasauce
1 Esslöffel
Austernsauce 1 Esslöffel
Kokosnusszucker
1 Teelöffel
Thai Gewürzmischung
1 Esslöffel
Süße Chilisauce
 200ml
Sriracha-Sauce
 2 Esslöffel
Weizenmehl
100g
 Honig 100ml
Korianderblätter
1 Bündel

Arbeitsweise

Klebrige Thai Hähnchenflügel glasiert mit einer klebrig-süßen Chilisauce mit authentischen thailändischen Aromen.
Eine makellose Balance aus süß, salzig und einem Hauch von Schärfe.
Hähnchenflügel mit Chili-Glasur

1. Würze die Hähnchenflügel

Lege die Hähnchenflügel in eine große Rührschüssel.
Füge die helle Sojasauce und Austernsauce hinzu. Gut mischen.

Hähnchenflügel mit Chili-Glasur

2. Füge das Mehl hinzu

Weizenmehl und Thai-Mix-Gewürze hinzufügen.
Gut mischen.

Hähnchenflügel mit Chili-Glasur

3. Frittiere die Hähnchenflügel

In einer Pfanne die Hähnchenflügel (überschüssiges Mehl abschütteln) ca. 10 Minuten goldbraun braten.
Lasse die gegarten Flügel auf Papiertüchern abtropfen, um überschüssiges Öl aufzusaugen, das eventuell noch an ihnen haftet. 

Hähnchenflügel mit Chili-Glasur

4. Bereite die Glasur vor

In eine Pfanne süße Chilisauce, Honig und Sriracha-Sauce gießen.
Bei niedriger bis mittlerer Hitze köcheln lassen, bis die Sauce Blasen wirft und anfängt, einzudicken (das dauert etwa 5 Minuten).


Hähnchenflügel mit Chili-Glasur

5. Übergieße die Hähnchenflügel

Gieße die Glasur über die Flügel und schwenke sie, um sie gleichmäßig zu beschichten.

Hähnchenflügel mit Chili-Glasur

6. Serviere Dein Gericht

Lege die Hähnchenflügel auf einen Teller.
Mit frisch gehacktem Koriander bestreuen.

- In den Warenkorb gelegt
- Dieses Produkt kann jetzt nicht in den Warenkorb gelegt werden. Bitte versuchees später noch einmal.